Image Image Image Image Image
Scroll to Top

Nach oben

Referenzen

Von Bernd Lutzer

On 19, Mai 2017 | In | Von Bernd Lutzer

Nur ein Tag

Regie: Martin Baltscheit
HR: Aljoscha Stadelmann, Lars Rudolph und Karoline Schuch
Produktion: Heimatfilm GmbH & Co. KG
Verleih: W-Film

Barrierefreie Fassung: Audiodeskription und Gehörlosen-UTs

Kinostart: 29.06.2017

Website

Martin Baltscheit, das vielfach ausgezeichnete Multitalent (Deutscher Hörbuchpreis, Deutscher Jugendliteraturpreis u.v.a.), erzählt in seinem Regiedebüt die Geschichte von Fuchs und Wildschwein, die der kleinen Eintagsfliege beim Schlüpfen zusehen.  Wären die beiden doch bloß schnell abgehauen, jetzt müssen sie feststellen, dass die junge Fliege geradezu bezaubernd ist. Aber wer bringt ihr nun bei, dass sie nur diesen einen Tag zu leben hat? Kurzerhand behaupten die beiden, der Fuchs sei der Todgeweihte. Und siehe da: Die frisch Geschlüpfte beschließt voller Mitgefühl, dass jetzt eben das ganze Leben in einen Tag muss – ein ganzes Leben inklusive dem ganz großen Glück!